Für die Optimierung dieser Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu: Cookies akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Bitte aktivieren Sie das Setzen von Cookies für diese Website.
Ausblick
24/24

LIN gehört mittlerweile zu den etablierten Bussystemen. Es kommt heute in der Mehrheit der Fahrzeuge zum Einsatz. LIN wird vor allem für Komfortanwendungen im Innenraum genutzt, da hier häufig keine große Übertragungsrate oder eine verstärkte Übertragungssicherheit benötigt wird. Zu den typischen Anwendungsfällen gehören Klima-, Sitz-, Tür- und Spiegelsteuerungen.

Die Webseite des LIN Consortium finden Sie hier:

Für LIN gibt es unter anderem Spezifikationen in AUTOSAR. So ist es prinzipiell möglich, dass AUTOSAR-konforme Softwarekomponenten in den einzelnen Knoten verwendet werden. In der Praxis ist dies allerdings eher selten der Fall, da die Kosten für einzelne Knoten dadurch steigen. Normalerweise wird nur der Master mit AUTOSAR-konformen Softwarekomponenten betrieben.

Die Webseite des AUTOSAR Consortium finden Sie hier:

Auf der Vector Webseite finden Sie weitere nützliche Informationen zu LIN. Sie können Informationsmaterial anfordern oder im Download Center herunterladen. Im Download Center gibt es Fachartikel, Application Notes sowie Demoversionen von CANoe. Die Demoversionen enthalten unter anderem Beispielkonfigurationen für LIN, mit denen eine Kommunikation im Netzwerk simuliert werden kann. Zusätzlich bietet die VectorAcademy Schulungen zu LIN an. Hier können Sie das erlernte Wissen erweitern und vertiefen.